Kategorien
Musik

Gust of Wind

Übung macht den Meister … oder so ähnlich. Ich wollte mal wieder etwas Musik machen und hatte von der Stimmung eher etwas Post-Rockiges  im Sinn.
Diesmal habe ich mir die Songstruktur vorher zusammengestellt und die einzelnen Parts eingespielt. Das geht wesentlich besser als ins Blaue zu spielen.
Ich bin noch nicht zufrieden damit, dass die einzelnen Instrumente zu sehr im selben Frequenzbereich liegen und daher viel zu schnell vermatschen. Ich benötige ich echt mal etwas Hilfe dabei, Frequenzgänge sauber voneinander zu trennen.
Ich merke aber es wird immer besser, man müsste einfach viel mehr Zeit haben sich mit dem Thema zu beschäftigen.

Von Rob

Hi, das ist mein privater kleiner Blog, damals hatte ich noch mehr hier stehen, jedoch hat sich das Internet in den letzten 10 Jahren ganz schön verändert.
Ich schreibe hier über alles, was mich gerade Interessiert.

Kommentar verfassen