kopfprojekt.de

Abendessen

Nach einem harten Training gibt es nichts schöneres als das folgende essen…  Quasi die wichtigste Mahlzeit am Tag, doch gibt es auch Tage an denen man sich abends nach dem Sport nicht noch den Ranzen so vollschlagen möchte.
Ich handhabe es dann meist so, dass es einen Magerquark mit TK-Früchten und einigen Nüssen gibt.
Wahrscheinlich auch eine der gesündesten speisen die ich mir so vorstellen kann… Probiert es aus, allein die Zeitersparnis ist einen Versuch wert!

image

image

Suche nette Stimme – Diamonds under sand

Da der Winter nun einkehr gehalten hat versuche ich mich nun wieder mehr in das Thema Musik und Aufnahme zu stürzen und das ist gar nicht so einfach!

Ich habe auf meinem Smartphone über die letzte Zeit die ein oder andere Songidee, oder nennen wir es mal Riffidee gesammelt und versuche diese nun in etwas hörbares zu verwandeln. Dabei ist es nicht von vorhinein klar, welche musikalische Richtung am Ende dabei herauskommt. So geschehen bei dem folgenden Track hier “Diamonds under sand” … eigentlich als “Piano only Version” gedacht ergab es sich irgendwie anders. Auch wenn ich meine Stimme mal so gar nicht hören kann, bin ich ganz stolz weil wirklich jedes Instrument und jede Note, sogar das Schlagzeug selber eingespielt wurde.
Ich habe den Track auch dafür genutzt, mich mit den einzelnen Plugins wie “De-Esser”, “Tape-Saturation”, “Compressor”, etc auseinanderzusetzten. Das Abmischen fällt mir echt schwer und auch für Gesangsaufnahmetipps wäre ich echt dankbar. Nun ja aber ich bin doch ganz froh, dass ich es nicht wie sonst häufig einfach aufgebe und mal durchgezogen habe.
Der Track ist natürlich wieder frei und kann bei Soundcloud heruntergeladen werden.

 

Neuer Track – isolation lonely

Es ist mal wieder Wochenende (gewesen) und irgendwie hat es mich mal wieder gepackt und ich wollte eigentlich ein neues Pianostück aufnehmen. Als ich meine Studiosoftware startete war jedoch noch ein altes Projekt geladen und irgendwie hat es Spaß gemacht mal wieder bisschen herumzuspielen. So müssen nun die Pianostücke etwas warten aber ich habe  mir mittlerweile angewöhnt alle Ideen zumindest auf dem Rekorder festzuhalten. Wenn es sein muss auch auf dem Smartphone aber so vergisst man wirklich weniger und viel tolle Ideen bleiben erhalten, es muss nur noch die Zeit zum einspielen gefunden werden – dafür ist der Winter hoffentlich genau der richtige Partner.

Da ich ja hauptsächlich am üben bin mit meiner Musik hab ich mich diesmal an etwas Gesang gewagt, der Aufbau des Stückes ist daher wie gewohnt (lach) etwas flach, ich müsste echt mehr Zeit investieren um besser zu werden.

Wie bisher alle Sachen, die ich so zusammengeschustert könnt Ihr natürlich auch diesen Track kostenlos über Soundcloud herunterladen.